• Geraetetraining
  • Welpenstunde
  • Treibball
  • Apportieren
  • Gruppentraining
  • Geraetetraining
  • Longieren
  • Treiball

Philosophie

Hundeerziehung ist eine Philosophie für sich!
Und trotzdem von jedem Menschen auf unterschiedlichste Art und Weise auslegbar.
In meiner Philosophie geht es um Kommunikation und Körpersprache zwischen Mensch und Hund!
Den Wunsch und das Bedürfnis zu haben, den Hund an seiner Seite richtig zu verstehen und dabei ein bisschen „hündisch“ zu lernen!
Es geht um Erziehung ohne Gewalt, Grenzen setzen ohne Druck und Härte, Lernen und Korrektur mit positiver Bestätigung.
Körperliche und geistige Auslastung nach den Bedürfnissen und Möglichkeiten des Hundes.

Über Mich

Ich, Simone Kreß, wurde am 17.07.1967 in Jena geboren und bin seit über 18 Jahren glücklicher Hundehalter.
Ganz besonders großes Glück durfte ich mit meinem Labradorrüden Anton genießen, welcher mir auch den Weg zum Hundetrainer gewiesen hat. Meine Labradorhündin Klara hat mein Leben um ein weiteres bereichert!

Weiterlesen: Über Mich

Mein Assistenzhund e.V

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der nächste Eignungstest steht demnächst fest - voraussichtliche Planung für September 2015!